Projekt: Themenwebsites mittels Affiliate Marketing

veröffentlicht am 5. Juli 2016 in Blog von

Affiliate Marketing mit Hilfe einer Themenwebsite (Nischenwebsite)

Was vor einigen Jahren noch mit Naserümpfen und einigem Kopfschütteln zur Kenntnis genommen wurde, hat sich zu einem riesigen Wirtschaftszweig entwickelt. Man könnte fast sagen, daß das Affiliate Marketing salonfähig geworden ist und ja, auch ich schneide ich mir meinen Teil von diesem Kuchen ab.

Mein Grund dafür ist ganz simpel: es ist spannend, vielseitig und macht irre Spaß!

Was ist eine Themenwebsite?

Der weit verbreitete Begriff ist eigentlich Nischenwebsite. Es handelt sich dabei um eine Website, welche sich um ein ganz spezifisches Thema dreht.

Was ist Affiliate Marketing?

Kurz gesagt ist es die Vermarktung eines Produktes für dessen Verkauf du eine Provision erhältst. In diesem Artikel hatte ich mich dem Thema bereits gewidmet.

Mein Projekt: „kleine-Wohnung-einrichten.com“

Die Idee für diese Website entstand im Rahmen der Nischenseitenchallange 2016 von Peer Wandinger. Ich wollte ein Projekt, welches sich nicht ausschließlich mit einem einzigen Produkt (wie es beispielsweise bei meiner Picknickkorb-Seite der Fall ist), sondern eher mit einem komplexeren Problem beschäftigt.

Über die ersten Wochen der Nischenwebsite, praktisch von deren Geburt bis in den Kindergarten , habe ich hier ausführlich berichtet.

NSC-Resume

 


Kommentar schreiben


Noch keine Kommentare